Sie sind hier: Startseite > Familie

Lebensraum Familie

Ganz viel Klatschen
Es war ein herrlicher Sommertag. Eva hatte zum Geburtstag ein neues Fahrrad bekommen und wollte es natürlich sofort ausprobieren. Als fürsorglicher Vater hat Peter es ihr erst einmal vorgezeigt. Danach hat er sie selbst probieren lassen und sie dabei gehalten. So sind die beiden gemeinsam einige Male um den Garten geradelt.

Dann begannen Evas Augen zu blitzen. Peter kannte diesen Blick. Es war der „Ich-bin-dran-Blick“. Eva wollte es alleine wagen, ganz ohne Halten. Sie hatte den Dreh schnell heraus und radelte bald ganz ohne Hilfe um den begeistert händeklatschenden Peter.

Eva wurde immer sicherer und mutiger und schneller. Peter sah der kleinen Radfahrkünstlerin eine Weile zu, klatschte nach jeder Runde heftig Applaus und widmete sich schließlich wieder der Gartenarbeit. Eva übte weiter. Doch nicht mehr ganz so enthusiastisch, wie Peter aus den Augenwinkeln beobachten konnte. Schließlich ließ sie es ganz sein und trottete zu ihm. „Papa“, sagte sie, „ich kann das Rad fahren, aber ich brauche dazu ganz viel Klatschen.
(aus: der Christian Tschepp & Susanne Schinagl „Die Hummel“)

Mit Kindern wachsen Die sozialen Gegebenheiten und Veränderungen in unserer Gesellschaft führen in Kinderkrippen und gärten vermehrt zur Aufnahme von Kindern, deren Herkunftsfamilien aus unterschiedlichen Gründen ein...

Schritte ins Elternsein Es ist eine allgemeine Erkenntnis, dass Menschen in Konfliktsituationen für das eigene Problem meist eine eingeengte Sichtweise haben, aber eine hohe Sensitivität für ähnliche Probleme bei anderen....

Familie

Mit Kindern wachsen Schritte ins Elternsein

Gesundheitscoaching & Stressmanagement